ROHRMOTOREN FÜR ROLLOS UND SCREENS

Rebis ZRX

Motor mit dual Funk für Screens.

Bedienung mit Handsender, verdrahtetem Taster, App und Sprachassistenten. Elektronische Endlageneinstellung.

Gerät geeignet für Rollos und screens

Ausgestattet mit dem Cherubini Remote Control

Ausgestattet mit dem ZWave

Motor mit dual Funk für Screens

ROHRMOTOREN FÜR ROLLOS UND SCREENS

Elektronische Endlagen mit integriertem Cherubini CRC RX und Z-Wave

In Verbindung mit dem Gateway kann der Motor über die Sprachassistenten (Google Home und Amazon Alexa), über die CRC RX-Handsender, drahtgebundenem Taster sowie über Z-Wave Netz mit Tablet oder Smartphone, gesteuert werden.

Rückmeldung - Bidirektional

Der Motor bewahrt seinen Status in jedem Fall bei jeder Art von empfangenem Befehl; verdrahtet über Taster oder Schalter, über CRC RX-Funk mittels Handsender, über das Z-Wave-Netz, über Sprachassistent, Tablet oder Smartphone.
 

Funktion

Dank des Dual-Funks bietet der Motor die gleichen Vorteile und behält die einfache Programmierung der Cherubini-RX Motoren, mit perfekter Integration in Z-Wave Hausautomation-Netze.
 

Sicher und einfach

Einfache Programmierung und Bedienung; alle Einstell-Operationen werden mittels kleinen Rotationen vom Motor bestätigt.
 

Spezifische Funktionen

  • Einstellung der Endlagen über den Handsender.
  • Die Funktion "Supersensibilität" der Hinderniserkennung ist mittels Handsender aktivierbar und auf 3 verschiedenen Stufen einstellbar; speziell geeignet für Screens und Rollos.
  • Drehmomentabschaltung bei Kassettenmarkisen.
  • Möglichkeit der Einstellung einer Mittelposition.
  • Programmierung mittels Handsender und Taste möglich.

Anschlussoptionen

Tasteranschluss
Kabellose Verbindung zu den Wetterstationen, WindTec und Rugiada.

Rebis ZRX

Haupteigenschaften

Artikel Nr.
{{ item["Codice"]}}
certification: {{itemKeyItem | translate }}

Technische Eigenschaften

Eigenschaften
{{prod.FeaturesProd.table_coppianm}}/{{prod.FeaturesProd.table_velocitarpm}} - {{prod.Codice}}

Academy Dokumente

REBIS ZRX - SCREENS
  • Elektrische Verkabelung
  • Bevor Sie beginnen
  • Programmierung des Motors
  • Handsender zum Motor einlernen
  • Einstellung der Endlagen
  • Aktivation Supersensibilität
  • De-aktivation Supersensibilität
  • Mittelposition
  • Windwächter, Wettersensoren einstellen
  • Einlernen zusätzlicher Handsender
  • Löschen aller Handsender
  • Totale Löschung der Endlagen
  • Einstellung der Schließkraft

Nach Lösungstyp filtern



Nach Anwendung filtern





Filter zurücksetzen

Keine Produkte entsprechen Ihrer Suche