ROHRMOTOREN FÜR ROLLOS UND SCREENS

Plug&Play Plus

Eher ein System als ein Motor!

Bedienung mit Taste. Elektronische Endlageneinstellung.

Gerät geeignet für Rollladen, Rollos und screens

Eher ein System als ein Motor!

ROHRMOTOREN FÜR ROLLOS UND SCREENS

Elektronische Endlageneinstellung mit Encoder, Drahtgebunden

Geeignet für die Betätigung von Einzelteil-Rollläden für Innen- und Außenbereiche, Rollmarkisen und Screens.

Einfache Installation

Motor montieren, Strom einschalten und… los geht’s!
Mit festen Anschlägen erfolgt die Endlageneinstellung automatisch.

Vielseitig

Ohne feste Anschläge, die Endlagen können ganz einfach, mit einer simplen Tastenfolge, eingestellt werden.
KEIN SPEZIELLES EINSTELLKABEL ERFORDERLICH!

Anfrierschutz

Im Falle von festgefrorener Endschiene, Führungen und/oder Stäbe, bleibt der Motor stehen.

Spezifische Funktionen

  • Automatische oder manuelle Einstellung der Endlagen.
  • Anfrierschutz und Blockiererkennung bei der Auf- und Abwärtsbewegung, mit Entlastung (Ø 35) oder mit Rücklauf- Freistellung (Ø45).
  • Periodische Freistellung auf den Endlagen (Ø45).
  • Möglichkeit eines direkten Parallelanschlusses.

Plug&Play Plus

Haupteigenschaften

Artikel Nr.
{{ item["Codice"]}}
certification: {{itemKeyItem | translate }}

Technische Eigenschaften

Eigenschaften
{{prod.FeaturesProd.table_coppianm}}/{{prod.FeaturesProd.table_velocitarpm}} - {{prod.Codice}}

Kompatible Automatisierungen

Handsender
Wetterstationen
Steuerungen und Funkempfänger

Baureihe GIRO

Baureihe POP

GIRO WALL

Skipper LCD

Skipper Senso

Touch-Handsender

Handsender Taschenformat

Goccia

Mini

OPTime und Compact Roll

MYROLL

Academy Dokumente

Kinderleichte Montage: Den Motor ins Rohr einschieben, ans Stromnetz anschließen. Fertig! Bei Anwendung fester Anschläge werden die Endlagen automatisch eingestellt. Mit dem Einstellkabel ist die manuelle Einstellung einer oder beider Endlagen möglich. 

Plug&Play Plus Ø 35 - Rollladen und Screens
  • Elektrische Verkablung
  • Bevor Sie beginnen
  • Programmierung des Motors
  • Einstellung der Endlagen
  • Löschung der Endlagen
  • Totale Löschung der Endlagen
  • Rückstellung auf Werkseinstellung

Kinderleichte Montage: Den Motor ins Rohr einschieben, ans Stromnetz anschließen. Fertig! Bei Anwendung fester Anschläge werden die Endlagen automatisch eingestellt. Mit dem Einstellkabel ist die manuelle Einstellung einer oder beider Endlagen möglich. 

Plug&Play Plus Ø 45 - Rollladen und Screens

Nach Lösungstyp filtern



Nach Anwendung filtern





Filter zurücksetzen

Keine Produkte entsprechen Ihrer Suche